Praxis Weitblick

Ergotherapie & Coaching 


Parts Party


Hier präsentiere ich eine besondere Form der Aufstellungsarbeit - die sogenannte „Parts Party“. Bei der Parts Party handelt es sich um eine Methode, die Mitte der 1960er Jahre von Virginia Satir entwickelt worden ist.


Virginia Satir ging davon aus, dass die menschliche Psyche aus mehreren Persönlichlichkeitsanteilen (Parts) besteht. Diese verschiedenen Facetten nannte Virginia Satir auch „unsere vielen Gesichter“.


Die vielen Gesichter in uns haben jeweils eine Funktion und streben nach Selbstausdruck und Verwirklichung. Jeder Teil ist gleich wichtig, alle Teile zusammen ergeben erst unser Ganzes, unser  Selbst.


Wir neigen allerdings dazu, die verschiedenen Teile in „Positiv“ oder „Negativ“ einzuordnen. So werden Abenteuerlust, Schöngeist oder Forscher als positiv kategorisiert. Dagegen Wut, der innere Richter oder das innere Kind eher als etwas negatives gesehen.


Blockieren sich solche Teile gegenseitig, weil wir z.B. vermeintlich negative Teile unterdrücken, berauben wir uns unserer Ressourcen. Es ist, als würden wir uns selbst amputieren. Diese Blockierung soll in der Parts Party aufgehoben und in eine wechselseitige Kooperation der Teile untereinander umgewandelt werden. Ziel ist, dass alle Teile unseres Selbst die gleiche Anerkennung bekommen.


Die Parts Party soll dabei ein Festspiel für die Seele sein, in der wir mit Leichtigkeit und Spaß innere Widersprüche umwandeln und lernen, eine ausgewogene Balance aller Persönlichkeitsanteile herzustellen. Sie erkennen, welche inneren Dialoge sich im Unterbewusstsein ereignen, um eine Entscheidung oder einen Weg zu bereiten. Sie identifizieren in allen Persönlichkeitsanteilen die inneren Ressourcen, welche schon lange darauf warten, dazugehören zu dürfen.

So entsteht, wie es Virginia Satir ausgedrückt hat, eine Lebenskraft, die zur Ganzheit strebt. 


Eine Parts Party kann erst ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 7 Personen stattfinden.

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 20,00€.

Anmelden kannst Du Dich per E-Mail an: coach@praxisweitblick.de

Termine findest Du unter den aktuellen News und auf meiner Facebook Seite.